„Coole Jungs und schnelle Autos“ auf dem Jugendfilmfestival

veröffentlicht am März 14, 2014 by Hartmut Altenpohl

„Coole Jungs und schnelle Autos“ ist der Filmtitel des medienpädagogischen Projekts unter der Leitung von Andres Müller (M-AL Filmproduktion) mit Jugendlichen der Wilhelm-Pfeffer-Förderschule in Herzogenaurach vom letzten Sommer. Jetzt läuft der Film am 30. März auf dem Mittelfränkischen Jugendfilmfestival im Cinecitta in Nürnberg. Zwei – eigentlich befreundete – Gangs geraten in Streit darüber, wer das bessere Auto hat. Das verabredete Rennen auf dem Schulhof wird von einem Lehrer vereitelt, kurz darauf eskaliert die Situation…