Medienpädagogik

„Coole Jungs und schnelle Autos“ auf dem Jugendfilmfestival

„Coole Jungs und schnelle Autos“ ist der Filmtitel des medienpädagogischen Projekts unter der Leitung von Andres Müller (M-AL Filmproduktion) mit Jugendlichen der Wilhelm-Pfeffer-Förderschule in Herzogenaurach vom letzten Sommer. Jetzt läuft der Film am 30. März auf dem Mittelfränkischen Jugendfilmfestival im Cinecitta in Nürnberg. Zwei – eigentlich befreundete – Gangs geraten in Streit darüber, wer das bessere Auto hat. Das verabredete Rennen auf dem Schulhof wird von einem Lehrer vereitelt, kurz… Weiterlesen »„Coole Jungs und schnelle Autos“ auf dem Jugendfilmfestival

Schülertheater stellt sich vor

Hergestellt im Auftrag des Bundesverbandes Theater in Schulen (BVTS) Gedreht mit Schüler/innen des Sonderpädagogischen Förderzentrums Nürnberg-Langwasser und der Mittelschule Neptunweg, Nürnberg.

„Kamera-Klappe-Action-Cut!“ – Seminar für Schulunterricht

Dillingen. Am 12.-16. November 2012 leitet Andres Müller von M-AL das Medienseminar „Kamera-Action-Cut!“ an der ALP (Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen). Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte der Grund-, Haupt-  und Mittelschulen und vermittelt kindgerechten Umgang mit Medien und filmtechnischem Gerät. In dem Lehrgang werden Drehbücher erarbeitet und verfilmt. Dabei lernen die Teilnehmer das Handwerk mit der Kamera und Ton, aber auch die Regeln am Filmset und den Schnitt… Weiterlesen »„Kamera-Klappe-Action-Cut!“ – Seminar für Schulunterricht